Energienews


21.08.2019

Seminar: Hydraulischer Abgleich im Oktober

In bestimmten Fällen werden neue Heizungs-Anlagen, energetische Sanierungs-Maßnahmen oder der Neubau von Effizienz-Häusern nur noch dann gefördert, wenn ein rechnerischer hydraulischer Abgleich nachgewiesen werden kann. Auf genau diese Anforderung bereitet der Verein renergie Allgäu mit einem 2-tägigen dena-Fortbildungs-Seminar vor. Am 29. und 30. Oktober erklärt Diplom-Ingenieur Thomas Königstein die praktische Durchführung des hydraulischen Abgleichs und gleichzeitig die rechtlichen Zusammenh

Weitere Informationen und Anmeldung

T 0831-5262680-0 oder www.renergie-allgaeu.de




mit freundlicher Unterstützung von Gebäude Energie Berater

Hier erreichen Sie uns!

Tel: 01573-6834555

oder 
 
E-Mail: info@primatherm.de oder primatherm@t-online.de


Oder nutzen Sie unser Kontaktformular